Building Bridges
International
HR Interim Management

and other bridge building projects

Dr. Werner Loose

Building Bridges
Internationales HR Interim Management


Als interkulturell erfahrener Interim-Personalmanager bin ich passionierter Brückenbauer“
und unterstütze Industrieunternehmen bei der Realisierung von Veränderungsprojekten.

Worum geht es?

  • Sie haben eine Vakanz im Personalmanagement und wollen sicherstellen, dass das laufende Geschäft nahtlos weitergeht bis eine optimale Neubesetzung erfolgen kann?
  • Sie müssen restrukturieren oder wollen Ihre Organisation ändern und wollen diesen Weg kontrolliert und störungsfrei vollenden?
  • Sie planen zu kaufen oder haben bereits ein Unternehmen gekauft oder ein Joint Venture gebildet und wollen schnell eine solide gemeinsame Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit etablieren?
  • Sie wollen Struktur und Abläufe Ihres Personalbereichs überprüfen und verbessern?

 

Für solche und ähnlich gelagerte, zeitlich befristete Einsätze biete ich Ihnen eine professionelle Unterstützung an. Am Ende steht stets ein konkretes Resultat, das die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens verbessert. Die Einsatzform als Interim Manager bietet Ihnen einen flexiblen und passgenauen Ressourceneinsatz. Meine langjährige Erfahrung sowie ein pragmatischer, mit-anfassender Arbeitsstil gewährleisten eine schnelle Wirksamkeit, ohne lange Einarbeitung.

Die Offenheit für Neues, Bodenständigkeit und ein guter Sinn für Humor helfen mir, schnell die erforderliche Akzeptanz zu erlangen. Lassen Sie uns über Ihre Brückenbau-Projekte sprechen. Gerne helfe ich Ihnen bei deren Realisierung.

Ihr U_WL

Interim Management bietet einen
flexiblen und passgenauen Ressourceneinsatz.

Dr. Werner Loose – Building Bridges
Über mich

Loose-5607_532x532px

Für verschiedene Unternehmen der Automobilindustrie habe ich in leitenden Positionen des Personalmanagements gearbeitet:

  • Als Personal- und Organisationsentwickler – im Headquarter eines führenden Automobilherstellers, – in einem mittelständisch geprägten, eigenständig agierenden Spezialisten für Automobilelektronik, – einer Division eines der heute größten Automobilzulieferers
  • Als Personalleiter und Arbeitsdirektor für Geschäftseinheiten zweier großer, internationaler Automobilzulieferer

Als Physiker waren meine ersten beruflichen Stationen staatliche und industrielle Forschungseinrichtungen in den USA und Deutschland. Seitdem bin ich selbst über viele Brücken gegangen, und habe mich immer wieder neuen Situationen und Anforderungen gestellt.

„Walk the talk“ ist die Voraussetzung für einen authentischen Auftritt und damit wiederum für wirksames Management.

Aus der Physik habe ich die Neugier und das Interesse an grundlegenden Mechanismen und Zusammenhängen und an Problemlösungen mit in die Personalarbeit genommen. Mit Freude arbeite ich mich in neue Themenstellungen ein, sehe diese im breiteren systemischen Kontext und präsentiere und implementiere stimmige und praktikable Lösungen.

Erfahrungs- und praxisbasiertes Lernen sichere ich durch formale Trainings ab. Beim Einstieg in die Personalarbeit waren dies vor allem eine Ausbildung in Organisationsentwicklung / Change Management / Systemische Beratung bei der Beratergruppe Neuwaldegg/Heitger Consulting (Wien), ergänzt um Trainings in Gruppendynamik und emotionaler Intelligenz.

Als aktives Mitglied der Initiative „Wege zur Selbst GmbH“ e.V. halte ich mich über aktuelle Entwicklungen der Personalarbeit auf dem Laufenden und kann als überzeugter Netzwerker bei Bedarf schnell auf weitere fachliche Kompetenzen zugreifen.

Ich bin verheiratet und wohne mit zwei inzwischen (fast) erwachsenen Kindern in Urbach, in der Nähe von Stuttgart. Für befristete Einsätze gibt es keine räumlichen Einschränkungen.

Mit nachstehenden Kurzlebenslauf erhalten Sie weitere Informationen über mich.

cv-german
cv-english

„Walk the talk“ und Authentizität
sind Voraussetzung für wirksames Management.

So kann ich Sie unterstützen
Mein Angebot

Interim Management
Überbrückung der Nachbesetzungslücke

Gute Neubesetzungen benötigen Zeit. Sie wollen sich nicht unter Druck entscheiden und darauf hoffen, dass die externe Neubesetzung vielleicht doch schon vor Ende der vertraglich fixierten Kündigungsfrist starten kann?
Sie planen eine interne Nachbesetzung, die aber noch Zeit benötigt, z.B. um ein wichtiges Projekt abzuschließen oder in der alten Position noch die Nachfolge und Übergabe sicher zu stellen?

Mit einem Manager auf Zeit verschaffen Sie sich die erforderliche Luft. Das Risiko einer Fehlbesetzung oder eines Fehlstarts wird reduziert.

Mein Überbrückungsangebot gewährleistet die nahtlose Aufrechterhaltung des laufenden Personalgeschäfts. Sie bieten dem HR Team und dem Management einen Ansprechpartner; die eingespielten Abläufe können störungsfrei weiter laufen. Gerne unterstütze ich den/die Nachfolger(in) auch in der Einarbeitungsphase.

Als Nebeneffekt aus der handfesten Mitarbeit eines passionierten Personalprofis ergibt sich immer auch eine Organisations- und Leistungsanalyse der HR-Funktion. Wenn gewünscht, können solche Erkenntnisse und Empfehlungen für die nächste Etappe genutzt werden.

Referenzprojekte
Interim Management & Projekte

  • Ausrichtung der internen Weiterbildung als Cost Center
  • Einführung einer schlanken, international ausgerichteten internen Kommunikation
  • Aufbau eines internationalen HR Reportings mit vereinheitlichten Kennzahlen
  • Einführung Business Partner-Struktur
  • Standardisierung und Verschlankung der Prozessbeschreibungen für die HR-Kernprozesse
  • Einführung eines weltweiten Standards für Mitarbeitergespräche und Zielvereinbarungen
  • Überprüfung und Neuausrichtung der Rekrutierungsaktivitäten für Ingenieure

Restrukturierung
Aus Krisensituationen Brücken in die Zukunft schlagen

Personalabbau und Standortschließung sind ultima ratio. Für das Unternehmen und seine Mitarbeiter bedeutet dies eine Zäsur verbunden mit Ängsten und Verunsicherung – auch bei den nicht direkt Betroffenen.

Für das Management stellt dies eine Ausnahmesituation dar: sie erfordert die volle Aufmerksamkeit neben dem dann meist ebenfalls anspruchsvoller gewordenen Tagesgeschäft. Vom Erfolg der Maßnahme hängt häufig die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens ab.

Ein erfahrener Interim Manager hat diesen Prozess in unterschiedlichen Konstellationen bereits mehrfach durchlaufen und erfolgreich zum Abschluss gebracht. Er kennt die erfolgskritischen Punkte und kann sich unbefangen und mit ungeteilter Aufmerksamkeit um die Umsetzung kümmern.

Ich biete Ihnen das gesamte Projektmanagement der personalbezogenen Themen an. Die Restrukturierungskluft soll so überwunden werden, dass die Ergebnisse der Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit möglichst uneingeschränkt zu Gute kommen; die Belastung der Organisation, Nach- und Nebenwirkungen gilt es zu minimieren.

Bei der operativen Umsetzung des Personalabbaus setze ich stets auch den Werkzeugkasten des Change Managements ein. So kommt der Kommunikation eine große Bedeutung zu. Neben den formalen, rechtlichen und verhandlungstaktischen Aspekten darf sie nicht zu kurz kommen.

Referenzprojekte
Restrukturierung und Organisationsänderungen

  • Produktionsverlagerungen und Standortschließungen in Deutschland, Österreich, Spanien und Frankreich
  • Aufbau von Produktions- und Entwicklungs-Standorten in Rumänien und Indien
  • Übergang von einer regionalen zu einer globalen Organisationsstruktur einer Geschäftseinheit
  • Zusammenführung und Verschlankung der Führungsorganisation zweier Produktionswerke
  • Einrichtung eines europaweiten Shared Service Centers in Polen
  • Ergänzungstarifverträge (Standortsicherung) in Deutschland mit signifikanten Personalkosten-Einsparungen

Merger & Acquisitions
Kulturelle Barrieren überbrücken

In der Realisierung von Globalisierungs- und Wachstumsstrategien haben Unternehmenszusammenschlüsse eine besondere Bedeutung.

Dabei stehen großen Investitionen ebenso große Risiken gegenüber: der größere Teil der Projekte kann die meist hohen Erwartungen nicht erfüllen und scheitert.
Dabei sind diese Phänomene inzwischen ausführlich untersucht worden! Das Wissen ist vorhanden, wird aber nicht richtig angewendet und / oder von „blinden Flecken“ verstellt.

Das Personalmanagement kann in diesen Vorhaben den Unterschied machen: bereits in der due diligence und erst Recht in der Formationsphase der neuen, erweiterten Organisation.

Ein erfahrener Interim Manager hat diesen Prozess in unterschiedlichen Konstellationen bereits mehrfach durchlaufen. Er kennt die erfolgskritischen Punkte und kann sich unbefangen und mit ungeteilter Aufmerksamkeit um die Umsetzung kümmern.

Ich habe die sogenannten „Integrationsprozesse“ als verantwortlicher Personalmanager in unterschiedlichen Konstellationen (übernommen und übernehmend, national und international) erlebt und mitgestaltet und weiß, dass es keine Patentrezepte gibt.
Es gilt immer, auf der Basis der besonderen Geschäftssituation und -perspektive, der Kulturen und vieler anderer Einflussgrößen ein passendes Vorgehen zu entwickeln, und dieses mit der richtigen Mischung aus Konsequenz und Augenmaß umzusetzen.

Als Projektmanager für Ihr Vorhaben biete ich eine besonders umfassende Unterstützung: Neben den operativen Personalthemen (Arbeitsrecht, Compensation & Benefits, Labor Relations, Verträge, Kommunikation etc.) kann ich als Organisationsentwickler/Change Manager den gesamten Integrationsprozess unterstützen und sicherstellen, dass auch die „soft facts“ genügend Berücksichtigung finden.

Referenzprojekte
Merger & Acquisitions und Integrationsprojekte

  • Akquisition und Integration eines spanischen Familienunternehmens
  • Integration eines mittelständisch geprägten Automobilelektronik-Unternehmens in einen großen Zulieferer-Konzern
  • Betriebsübergang und Verschmelzung eines Start-up-Unternehmens auf zwei Gesellschaften
  • Angleichung der Vergütungssysteme für Führungskräfte nach Unternehmenskauf
  • Durchführung einer Cultural Due Diligence
  • Entwicklung und Implementierung eines Leitbild-Prozesses
  • Durchführung erster gemeinsamer Management-Workshops nach Zusammenschlüssen

Ein Interim-Manager ist den Weg
schon mehrfach gegangen

und steht für eine erfolgreiche Umsetzung.

Building Bridges
Kundenstimmen

Werner’s personality and experience helped us in a difficult phase of the plant. His contributions to the overall improvements made in this period went beyond his direct project work. He could quickly adjust to the environment, establish a trustful working basis, and facilitated between different groups. We are glad to have had Werner as an effective interim manager in the transition phase. We can
recommend him for turnaround and change projects in the international operations environment.

HR Director North & East Europe, französischer Automobilzulieferer

(Turnaround Projekt in einem tschechischen Werk)

…. He quickly established a trustful and solid working basis with the local works council and the Union representative of the IG Metall. His clear and sensitive communication towards the workforce helped significantly to keep emotions under control and maintained public attention and press coverage to a minimum at local level. … Overall, notwithstanding the unfortunate and difficult nature of the project, it was a pleasure to work with Werner and I highly recommend him for similar challenging restructuring projects in the complex European labor relations environment.

Vice President, amerikanischer Automobilzulieferer

(Restrukturierungsprojekt in Europa)

The stringent project management and the minimum resources applied (financially and work force) were key to its acceptance and success. Dr. Loose demonstrated an extraordinary sense with respect to the cultural basis in the different parts of the organization, successfully integrated them into the initiative, and managed to keep the efforts at the right and sustainable level. We achieved our targets and provided a solid basis for a successful global business development in a very competitive environment. I did value the support of Dr. Loose in this initiative, and can highly recommend him for organizational and cultural development initiatives in global environments….

 

Vice President & General Manager, amerikanischer Automobilzulieferer

(Leitbildprozess in einer globalen Geschäftseinheit)

…. Dr. Werner Loose half uns in der Vorbereitung des Integrationsprozesses. Ein Projekt bezog sich auf Aspekte der Vergütungsstrukturen, ein anderes auf Möglichkeiten des Umgangs mit unterschiedlichen Unternehmenskulturen. … Die Ergebnisse beider Projekte waren wichtig und hilfreich für unser weiteres Vorgehen. Die Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Loose war sehr effektiv. Wir empfehlen ihn für andere internationale M&A-Projekte.

Executive Vice President HR, global tätiger deutscher Automobilzulieferer

(Teilprojektübernahme im Rahmen eines M&A-Prozesses)

Im Rahmen bewährter Partnerschaften
können auch umfassendere
Brückenbauprojekte realisiert werden.

Building Bridges
Partnernetzwerk

Aude-Logupdate-2014-BEL
Dietz
Change_International
heitgerconsulting_logo
Selbst-GmbH-eV
Brinkama
DDIM-mitglied

Welche Brücken wollen Sie bauen?
Ich freue mich auf Ihren Anruf!

+49 1573 9307942



Dr. Werner Loose
Internationales HR Interim Management


Widerscheinstr. 24
D – 73660 Urbach

Tel. +49 7181 6693519
info [at] building-hr-bridges.com

Loose-VCard